Manuskripte

Gern prüfen wir Ihre Manuskripte. Bitte machen Sie sich jedoch vorher mit der inhaltlichen und ästhetischen Ausrichtung des Verlags vertraut. Wir benötigen eine kurze Inhaltsangabe und/oder ein Exposé sowie eine Leseprobe von ca. 20 Seiten per E-Mail an info[at]maerzverlag.de. Bitte beachten Sie, dass wir E-Mails mit Anhängen über 5 Megabyte aus technischen Gründen ungelesen löschen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unverlangt eingesandte Manuskripte nicht registrieren und deshalb auch keine Auskunft zum Stand der Prüfung geben. Sollten Sie innerhalb von sechs Monaten keine Antwort von uns erhalten haben, betrachten Sie dies bitte als Absage. Ihre eingereichten Unterlagen werden wir löschen.

Manuskripte, die wir postalisch erhalten, werden nicht geprüft und nicht aufbewahrt. Unverlangt eingesandte Manuskripte senden wir aufgrund der Vielzahl an Einsendungen nicht zurück, auch nicht, wenn Sie Porto beilegen. Der Verlag haftet nicht für unverlangt eingereichte Manuskripte, für Bildmaterial, Daten, o. Ä.

Stellenangebote

Darüber, ob derzeit freie Stellen zu vergeben sind, informieren Sie sich bitte auf unserer Kontakt-Seite.